Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachricht

Wohnungseinbrecher waren auch am Jahresende unterwegs

02.01.2020 / 14:41 Uhr —

In Dormagen-Nievenheim waren bislang unbekannte Wohnungseinbrecher unterwegs.

"Am Werres" schlugen sie in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (31.12./1.1.), in der Zeit von 19:30 Uhr bis 7:20 Uhr, ein Kellerfenster ein und gelangten so in die Doppelhaushälfte. Sie durchsuchten die Räume nach Wertsachen. Was ihnen hierbei in die Hände fiel, ist noch unbekannt.

An der Kiefernstraße gelangten Einbrecher auf noch unbekannte Art und Weise in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Zu der Tat kam es am frühen Dienstagmorgen (31.12.), in der Zeit von 2 bis 7:30 Uhr Zur Beute gehört unter anderem Schmuck, zwei Mobiltelefone (iPhone und Motorola), ein iPad (Tablet) sowie Bargeld.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Spuren wurden gesichert. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird um einen Anruf bei der Polizei unter der Rufnummer 02131 3000 gebeten.
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite