Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie inunserer Datenschutzerklärung
Dormago.de

Nachricht

Dank an Ehrenamtler: 30 x 2 Karten für Kino-Mittwoch zu gewinnen

19.11.2019 / 16:26 Uhr — Stadt Dormagen / bs

Die Stadt Dormagen und die Freiwilligenagentur möchten sich bei Dormagens Ehrenamtlichen für ihr Engagement bedanken. Daher verlosen sie unter allen Inhabern der Ehrenamtskarte Eintrittskarten für den Kino-Mittwoch am 4. Dezember in der Kulturhalle. Die ersten 30 Anrufer, die sich am 25. November melden, gewinnen jeweils zwei Karten und für das Senioren- oder das Programmkino.

Das Seniorenkino zeigt ab 15 Uhr den französischen Film „Ein Becken voller Männer“. Die Komödie dreht sich um eine Gruppe Männer im besten Alter. Jeder befindet sich inmitten einer handfesten Lebenskrise. Was liegt da näher, als das erste männliche Synchronschwimmteam ihrer lokalen Badeanstalt zu gründen? Mit Badehose und Schwimmhaube wollen sie es mit der eigenen Midlife-Crisis und der internationalen Konkurrenz im Wasserballett aufnehmen. Der Skepsis und dem Spott ihrer Mitmenschen zum Trotz, und gedrillt von zwei ebenfalls ein wenig vom Weg abgekommenen Trainerinnen, begeben sich die wassersportliebenden „Schönschwimmer“ auf ein unwahrscheinliches Abenteuer, an dessen Ende sie über sich hinauswachsen müssen. Die Zuschauer sitzen wieder gemütlich an Tischen und werden mit Kaffee, Wasser und Kuchen bewirtet.

Der erfolgreiche Dokumentarfilm „Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt“ folgt im Rahmen des Programmkinos um 20 Uhr. Gwen Weisser und Patrick Allgaier reisen einmal rund um den Globus – die Kamera immer mit dabei. Dabei ist ein authentischer Film entstanden über die außergewöhnliche Reise eines jungen Paares, das in den Osten loszog, um dreieinhalb Jahre später zu dritt aus dem Westen wieder nach Hause zu kehren. Ohne zu fliegen und mit einem kleinen Budget in der Tasche erkunden sie die Welt, stets von Neugierde und Spontanität begleitet. Durch ihre ungemein sympathische Dokumentation lassen sie die Zuschauer dieses Abenteuer miterleben.

Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, ruft am Montag, 25. November, ab 9 bis 13 Uhr bei der Freiwilligen Agentur unter Telefon 02133 539220 an. Beim Anruf muss die Nummer der Ehrenamtskarte angegeben werden und ob der Teilnehmer zwei Karten für das Senioren- oder das Programmkino gewinnen möchte. Die Karten werden an der Kinokasse hinterlegt und gegen Vorlage der Ehrenamtskarte ausgehändigt.

Für alle anderen Zuschauer kostet das Ticket für das Seniorenkino inklusive Kaffee, Wasser und Kuchen im Vorverkauf sieben Euro und an der Tageskasse 8,50 Euro. Die Tickets für das Programmkino sind zum Preis von 8,50 Euro erhältlich. Die Karten gibt es im Vorverkauf beim Kulturbüro, telefonisch unter 02133 257 338 und im Internet unter www.dormagen.de/tickets.

(Videoquelle: YouTube)
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite