Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie inunserer Datenschutzerklärung
Dormago.de

Nachricht

Nina Hemmer gewinnt Bronze bei der Militär-WM

22.10.2019 / 14:28 Uhr — Presseinfo / duz

Foto: duz Nina Hemmer gewann heute Bronze bei der Militär-WM in Wuhan (China)
Nina Hemmer gewann heute Bronze bei der Militär-WM in Wuhan (China)
Wuhan / Dormagen. Ihren WM-Titel konnte Nina Hemmer heute nicht verteidigen. Die Ringerin des AC Ückerath kehrt aber mit einer Medaille von der Militär-Weltmeisterschaft im chinesischen Wuhan zurück. Die 26-Jährige gewann Bronze nach dem klaren 10:0-Erfolg im kleinen Finale der 53kg-Gewichtsklasse gegen die Kasachin Ellada Makhyaddinova.

Souverän gewann die Dormagenerin ihren Auftaktkampf mit 9:0 gegen Tatyana Varansova aus Aserbeidschan. Dann aber hatte sie keine Chance gegen die fünf Jahre jüngere Nordkoreanerin Jo Hwa Yon, die sich mit 14:4 durchsetzte und später auch durch ihren 7:0-Finalsieg gegen die Rumänin Suzana Seicariu neue Militärweltmeisterin wurde. Yon war im letzten Jahr Zweite in der Klasse bis 57 kg.
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite