Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dormago: Internetportal für Dormagen

Nachricht

Erfolge für die jungen Leichtathletik-Talente

09.02.2007 / 13:37 Uhr — Thorsten Ribbecke

Dormagen. Nicht nur die älteren Athleten um Björn Otto, Steffi Platt oder Marc Dittmann wussten in dieser Saison bisher zu überzeugen. Auch die ganz kleinen Talente des TSV Bayer Dormagen freuten sich über starke Leistungen. Besonders im Crosslauf wussten sie zu überzeugen. So gewannen Simon Kempf in der Klasse M 9 (2:53 min) und Robert Schreiber (M 8, 3:19 min) ihren 800 m-Lauf beim 11. Straberger Cross am 20. Januar. Den Dreifacherfolg in der Klasse M9 machten Alexander Schönen (2:56 min) auf dem zweiten und Samuel Nauheim (3:00 min) auf dem dritten Platz komplett.

Als Siegerin durfte sich auch Carlotta Willms (W9, 3:02 min) über die gleiche Strecke feiern lassen. Knapp dahinter belegte Nina van den Berg (3:07 min) den dritten Platz. Über 1200 m ging es für die Klasse W10/11/12. Hier entschied Tanja Spill (W12/5:22 min) das Rennen für sich. Delia Gerstenberg (5:44 min) belegte in der Klasse W 10 den zweiten Platz. Ein schöner Erfolg für die Gruppen um die Trainer Ellen Ulrich, Anne Büschges, Yvonne Schmitz und Tina Ulrich.

Auch die Bambinigruppe um Trainer Frank Gerstenberg war fleißig. Johanna van Baarsen (7. Platz), Paula Jost (15. Platz), Jana Wanfried (15. Platz), Niklas Krins (6. Platz) und Max Woyken (Platz 7) nahmen mit Erfolg am Cross in Neukirchen teil.
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite