DORMAGO

Haftbefehl lag schon vor

15.05.2006 / 15:47 Uhr —

(Dormagen) In der Nacht zum Montag, 15. Mai, beobachtete eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Dormagen zwei Männer, die gegen 2.30 Uhr auf der Hamburger Straße mit ihren Fahrrädern unterwegs waren. Die beiden 35 und 34 Jahre alten Männer führten reichlich leere Bierkästen mit sich. Die Herkunft des Leergutes steht für die Polizei noch nicht genau fest. Die Beamten gehen davon aus, dass die Männer das Leergut irgendwo entwendet haben und nun zu Geld machen wollten. Bei den Personenüberprüfungen stellte sich heraus, dass gegen einen der beiden Tatverdächtigen bereits ein Vollstreckungshaftbefehl vorlag. Der 35-Jährige ohne festen Wohnsitz hat nun einen: die Justizvollzugsanstalt in Düsseldorf. Bei seinem Mittäter handelt es sich um einen Mann aus Dormagen. Er blieb auf freien Fuß. Das Kriminalkommissariat in Dormagen, Tel. 02131-3000, bittet um sachdienliche Hinweise.

Logo Dormago

© Suling & Zenk GbR - alle Rechte vorbehalten

Erstellt am 04.12.2020 - 12:49 Uhr