DORMAGO

Grillhütte in Flammen

15.05.2006 / 15:42 Uhr —

(Hackenbroich)In der Nacht zum Sonntag, 14. Mai, haben zwei Zeugen an der Hackhauser Straße in Hackenbroich gegen Mitternacht ein Feuer entdeckt. Feuerwehr und Polizei wurden eingeschaltet. Die Grillhütte auf dem alten Sportplatz stand in Flammen. Die Wehrleute löschten das Feuer. Durch den Brand ist die Grillhütte erheblich beschädigt. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei ist von vorsätzlicher Brandstiftung als Ursache des Feuers auszugehen. Wer irgendwelche Beobachtungen gemacht hat, die mit dem Fall in Verbindung gestanden haben könnten, zur fraglichen Zeit an der Grillhütte vielleicht verdächtige Personen gesehen hat, wird gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat Dormagen, Tel.: 02131-3000, in Verbindung zu setzen.

Logo Dormago

© Suling & Zenk GbR - alle Rechte vorbehalten

Erstellt am 04.12.2020 - 12:59 Uhr