DORMAGO

Quelle: www.dormago.de

Langfinger machen niemals Urlaub! Sicherheitstipps auf einen Blick

(19.07.06, 12:11 Uhr / )

Rhein-Kreis Neuss/Dormagen. Mit den Sommerferien hat die Hauptreisezeit begonnen - viele Familien fahren in den wohlverdienten Urlaub. Doch aufgepaßt: Häufig nutzen Diebe die lockere, entspannte Atmosphäre auf Reisen und am Urlaubsort aus und greifen zu. Die Beachtung einiger wichtiger Regeln verhindert unnötigen Stress: In der jetzt erschienenen Broschüre „Langfinger machen niemals Urlaub!“ hat die Polizei die wichtigsten Sicherheitstipps für Reisende kompakt und auf einen Blick zusammengefasst. Sie ist kostenlos bei jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei-beratung.de erhältlich. Am Urlaubsort und bereits auf der Fahrt bieten sich viele Gelegenheiten für Diebe und Räuber. Die Polizei rät daher, keine Wertsachen im Auto zurückzulassen, auch nicht „versteckt“ oder im Kofferraum. Geld, Schecks, Kreditkarten und Papiere sollten in verschlossenen Innentaschen der Kleidung, in einem Brustbeutel oder einer Gürtelinnentasche dicht am Körper getragen werden. Vorsicht ist auch im Gedränge größerer Menschenmengen an Touristenattraktionen, Haltestellen, Bahnhöfen, Flugplätzen sowie in Bussen und Bahnen geboten: Hier sind Taschendiebe besonders aktiv. Schon vor Antritt der Reise sollte auf die Sicherheit der eigenen vier Wände geachtet werden. Überquellende Briefkästen, ständig heruntergelassene Rollläden oder auch unbeleuchtete Wohnungen während der Nacht sind für Diebe ein eindeutiges Zeichen, „tätig“ werden zu können. Der Tipp der Polizei: Bitten Sie Freunde oder Nachbarn, sich um das Haus oder die Wohnung zu kümmern, damit die Abwesenheit nicht sofort bemerkt wird. Denn die Erfahrungen der Polizei zeigen, dass eine aufmerksame Nachbarschaft entscheidend hilft, den ungebetenen Gästen die Tour zu vermasseln. Informationen rund um den Einbruchschutz und zu anderen Themenbereichen der Prävention können auch im Internet unter www.polizei-neuss.de unter der Rubrik „Vorbeugung“ abgerufen werden.


Logo Dormago

© Suling & Zenk GbR - alle Rechte vorbehalten

Erstellt am 26.10.2020 - 16:28 Uhr