DORMAGO

Wohnungseinbruch scheitert - Täter entkommen unerkannt

03.11.2020 / 11:01 Uhr —

Delhoven. Am gestrigen Montag versuchten Unbekannte zwischen 17 und 18.45 Uhr in Dormagen-Delhoven in ein Einfamilienhaus auf dem Julius-Leber-Weg einzubrechen. Es war offenbar ihre Absicht, ein im rückwärtigen Bereich des Hauses gelegenes Terrassenfenster zu öffnen. Zwar wurde dabei ein erheblicher Sachschaden verursacht, aber da Scheibe und Rahmen Stand hielten, gelangten die Täter nicht in den Innenraum.

Die Kripo bittet mögliche Zeugen, sich für Hinweise unter der Telefonnummer 02131 3000 mit dem zuständigen Kriminalkommissariat 14 in Neuss in Verbindung zu setzen.

Logo Dormago

© Suling & Zenk GbR - alle Rechte vorbehalten

Erstellt am 27.02.2021 - 08:00 Uhr