DORMAGO

Keyless go: Renault Laguna entwendet

09.09.2020 / 14:22 Uhr —

Horrem. Vom Gelände einer Werkstatt an der Heesenstraße entwendeten bislang unbekannte Autodiebe am gestrigen Dienstag zwischen 7.30 und 10.30 Uhr einen älteren Renault Laguna. Nachdem der Diebstahl bei der Polizei angezeigt wurde, ermittelt nun die Kripo zum Verbleib des Wagens, der auf die amtlichen Kennzeichen NE-QY 310 zugelassen ist.

Das Keyless Go Fahrzeug wird nach ersten Erkenntnissen nicht mit Originalschlüssel geführt. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise auf den Verbleib des Renault geben können, sich unter der Telefonnummer 02131 3000 mit dem Kriminalkommissariat 14 der Polizei im Rhein-Kreis Neuss in Verbindung zu setzen.

Bei Fahrzeugen mit dem sogenannten Keyless Go System erfolgt das Öffnen und Starten des Autos kontaktlos über Funkwellen. Die Täter greifen das Funksignal auf, gelangen so widerrechtlich in den Wagen und können dies starten, ohne den jeweiligen Schlüssel entwenden zu müssen. Legen Sie den Schlüssel nie in der Nähe der Haus- oder Wohnungstür ab bzw. versuchen Sie das Funksignal durch geeignete Maßnahmen (z. B. Aluminiumhüllen) abzuschirmen. Machen Sie vorher den Selbsttest. Nur wenn das Fahrzeug sich nicht einmal dann öffnet, wenn Sie den "abgeschirmten" Schlüssel direkt neben die Fahrzeugtür halten, haben auch die Diebe mit dieser Technik keine Chance. Achten Sie beim Aussteigen aus dem Wagen auf Personen mit zum Beispiel Aktenkoffern in Ihrer unmittelbaren Nähe. Dabei könnte es sich um professionelle Autodiebe handeln.

Fragen Sie bei dem Hersteller Ihres Fahrzeuges, ob für Ihren Wagen der Komfortzugang temporär deaktiviert werden kann. Manche Hersteller bieten am Schlüssel die Funktion, durch zweimaliges Drücken auf die Verriegelungs-Taste am Schlüssel, die Keyless Funktion ganz auszuschalten. Fragen Sie bei Ihrer Fachwerkstatt nach, welche Möglichkeit es speziell für Ihr Fahrzeug gibt.

Informationen erhalten Sie auch auf der Internetseite der Polizei

Logo Dormago

© Suling & Zenk GbR - alle Rechte vorbehalten

Erstellt am 04.12.2020 - 12:04 Uhr