DORMAGO

Quelle: www.dormago.de

13. September: Stadt Dormagen sucht noch Wahlhelfer

(13.08.20, 14:35 Uhr / Presseinfo Stadt / duz)

Das Wahlamt der Stadt Dormagen sucht Wahlhelfer*innen für die Kommunal- und Integrationsratswahlen am Sonntag, 13. September. Voraussetzung für die Tätigkeit als Wahlhelfer ist, dass Interessierte mindestens 16 Jahre alt sind und entweder die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen oder EU-Bürger sind. Wer Wahlhelfer werden möchte, kann sich entweder per E-Mail melden oder telefonisch unter 02133 257 592 (Patrick Warstat) und 257 645 (Max Stefen) weitere Informationen erhalten.

Im Falle einer Stichwahl werden auch für den möglichen Folgetermin am 27. September Helfer gesucht. Für die Ausübung des Ehrenamtes in einem Urnenwahllokal wird ein Erfrischungsgeld in Höhe von 60 Euro, für die Tätigkeit in einem Briefwahllokal ein Erfrischungsgeld in Höhe von 50 Euro gewährt.


Logo Dormago

© Suling & Zenk GbR - alle Rechte vorbehalten

Erstellt am 22.10.2020 - 08:26 Uhr