DORMAGO

Quelle: www.dormago.de

Rotwein und Brot nach der Wanderung durch Zons

(12.08.20, 11:30 Uhr / Presseinfo / duz)

Die traditionelle jährliche "Rotweinwanderung" findet dieses Jahr am Freitag, 21. August, statt. Treffpunkt ist der Schweinebrunnen an der Schloßstraße in der Zonser Altstadt um 17 Uhr. Christiane Schneider informiert bei der kostenlosen Führung durch das mittelalterliche Zons mit dem Schwerpunktthema "Vergessene Plätze und alte Häuser innerhalb der Zonser Mauern". Im Anschluss lädt der CDU-Ortsverband Zons als Organisator zu einem gemütlichen Beisammensein mit Rotwein und Brot im Kräutergarten hinter der Touristzentrale auf der Schloßstraße ein. Dabei gibt es sicher auch wieder interessante Gespräche zur Vergangenheit und Gegenwart des "Rheinischen Rothenburgs".

Zur Vorbeugung gegen eine Corona-Infektion werden die Teilnehmer gebeten, auf die bekannten Hygienemaßnahmen zu achten, insbesondere auch einen Mund-Nasenschutz bereit zu halten.


Logo Dormago

© Suling & Zenk GbR - alle Rechte vorbehalten

Erstellt am 22.10.2020 - 08:24 Uhr