DORMAGO

Quelle: www.dormago.de

Motorradfahrer verunglückte bei Überholmanöver schwer

(25.07.20, 16:21 Uhr / )

Am frühen Freitagabend, 24. Juli, kam es gegen 17:56 Uhr auf der Landstraße zwischen Neuss-Allerheiligen und Dormagen-Nievenheim zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 39-jähriger Motorradfahrer beabsichtigte in Fahrtrichtung Nievenheim einen Traktor und zwei PKW zu überholen. Vermutlich weil es sich an der Unfallörtlichkeit um einen langgezogenen Kurvenbereich handelt, übersah der Motorradfahrer den entgegenkommenden PKW einer 66-jährigen Dormagenerin. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und stieß gegen den PKW. Durch den Aufprall wurde er vom Motorrad geschleudert und schwer verletzt. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Die Landstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt werden.


Logo Dormago

© Suling & Zenk GbR - alle Rechte vorbehalten

Erstellt am 26.10.2020 - 16:11 Uhr