DORMAGO

Quelle: www.dormago.de

Corona: Ordnungsamt kontrolliert auch weiterhin

(04.06.20, 16:48 Uhr / Dormago - bs)

Auf ein „insgesamt sehr ruhiges“ Pfingstfest blickt das Ordnungsamt der Stadt Dormagen zurück, das regelmäßig die Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln in der Öffentlichkeit kontrolliert: „In Zons herrschte weniger Andrang als zu Christi Himmelfahrt bzw. Ostern. Es waren daher keine Sperrungen notwendig.“ Weil aber viele Ausflügler unterwegs waren, herrschte an dem langen Wochenende großer Andrang an der Rheinfähre.

Die Kontrollen im gastronomischen Bereich verlaufen aktuell ohne Beanstandungen. Die Maskenpflicht in Geschäften und der Rathaus-Galerie wird lt. Mitteilung der Stadtverwaltung grundsätzlich eingehalten, auch die Einhaltung der Maskenpflicht im öffentlichen Personennahverkehr hat sich stark verbessert. „Auf dem Wochenmarkt gibt es immer noch viele uneinsichtige Bürger“, heißt es jedoch weiter. „Oftmals fehlt hier jegliches Verständnis, was zu teils heftigen Diskussionen führt, daher wird dort weiterhin kontrolliert werden.“


Logo Dormago

© Suling & Zenk GbR - alle Rechte vorbehalten

Erstellt am 05.08.2020 - 22:10 Uhr