DORMAGO

Quelle: www.dormago.de

Tectrion verbessert Nachhaltigkeitsrating

(29.05.20, 17:15 Uhr / PM - bs)

Die unabhängige Ratingagentur EcoVadis hat das Nachhaltigkeitsmanagement des Industriedienstleisters Tectrion, der auch im Chempark Dormagen mit einer Niederlassung vertreten ist, erneut überprüft: Das Unternehmen konnte dabei seine Bewertung im Vergleich zum Ergebnis im Auftaktjahr 2017 um 9 Punkte verbessern und wurde wieder mit der Silber-Medaille ausgezeichnet. Mit 63 von 100 möglichen Punkten gehört Tectrion damit zu den besten 7 Prozent der Branche.

„Wir lassen uns an hohen Standards für Umweltbewusstsein und den Umgang mit Mitarbeitern und Zulieferern messen, um auch unsere Kunden dabei zu unterstützen, ihre ehrgeizigen Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Als Teil ihrer Lieferkette richten wir uns dafür nach den Prinzipien des verantwortungsvollen Wirtschaftens aus.“, erklärt der Geschäftsführer der Tectrion GmbH, Hans Gennen.

EcoVadis bewertet das Engagement von Zulieferern in den vier Bereichen Umwelt, Arbeits- und Menschrechte, Ethik sowie nachhaltige Beschaffung und erreicht so mehr Transparenz bei der Auswahl von Lieferanten.


Logo Dormago

© Suling & Zenk GbR - alle Rechte vorbehalten

Erstellt am 05.08.2020 - 22:06 Uhr