DORMAGO

Quelle: www.dormago.de

Weihnachtskonzert an der Realschule Hackenbroich begeisterte

(10.12.19, 18:28 Uhr / Realschule Hackenbroich / bs)

Das traditionelle Weihnachtskonzert der Realschule Hackenbroich unter Leitung von Gitta Wawers wusste auch in diesem Jahr mit großartigen Beiträgen zu überzeugen. Den Anfang machte die Klasse 5d mit ihrem Lied „Sei kein Ochs und sei kein Esel“, in dem es auch heißt „Es geht nicht nur um deins und meins.“ Genau das war die Botschaft des Abends: „Wichtig sind Zusammenhalt, Gemeinschaft und sich gegenseitig die Hand reichen“, so Nadine Ising, Pressesprecherin der Schule.

Im Vorfeld wurde gemeinsam überlegt, unterstützt und geprobt, so dass am Ende viele kreative und unterhaltsame Stücke präsentiert werden konnten. Die zahlreichen Gästen freuten sich über eine bunte Mischung aus klassischer und moderner Musik, Schattentheater und Tanz. Den krönenden Abschluss bildete das gemeinsame Singen aller Aktiven zusammen mit dem Publikum.

Eine stimmungsvolle Atmosphäre schaffte außerdem der Förderverein der Realschule. Die fleißigen Helfer sorgten sich um das leibliche Wohl der Gäste und hatten, wie schon in den vergangenen Jahren, einen attraktiven Adventsbasar auf die Beine gestellt, auf dem unter anderem Handwerksarbeiten der Inklusionsschüler angeboten wurden.


Logo Dormago

© Suling & Zenk GbR - alle Rechte vorbehalten

Erstellt am 18.02.2020 - 18:45 Uhr