DORMAGO

Quelle: www.dormago.de

Sara-Tamar Wolsfeld gewinnt Bayer-Judo-Cup

(14.10.19, 8:15 Uhr / Dormago)

Leverkusen / Dormagen. Sara-Tamar Wolsfeld (U14) stand gestern ganz oben auf dem Treppchen beim Bayer-Cup in Leverkusen. Die für den Bundesligisten JC 71 Düsseldorf startende Nachwuchs-Judoka setzte sich unter anderem gegen Mia Saric durch, die hessische Landesmeisterin des Jahres 2018. Der Bayer-Cup ist mit 646 Teilnehmer*innen aus acht Nationen ein anspruchsvolles Turnier. Auf die junge Sportlerin wartet nun das wohl weltgrößte Judoturnier, der Adler-Cup in Frankfurt (25.-27. Oktober).

Sara-Tamars Bruder Benedict überzeugte ebenfalls in einem starken Teilnehmerfeld und gewann die Bronzemedaille. Er musste sich nur dem Hamburger Kaderathleten Jakob Caro geschlagen geben.

Foto(s): © privat

Foto
Sara-Tamar Wolsfeld setzte sich am Sonntag beim Bayer-Cup in Leverkusen durch





Logo Dormago

© Suling & Zenk GbR - alle Rechte vorbehalten

Erstellt am 13.08.2020 - 16:09 Uhr