DORMAGO

Quelle: www.dormago.de

Detlef Richters Kalender 2020 zeigt alte Stadtansichten

(10.10.19, 10:52 Uhr / Dormago / duz)

Dormagen. Immer wieder holt Detlef Richter neue "Schätze" aus seinem Archiv. Der Fotograf besitzt nicht nur eine Fülle von selbstgeschossenen Fotos aus den vergangenenen Jahrzehnten, er sammelt auch Ansichtskarten und andere Erinnerungen an die Dormagener Vergangenheit. Jetzt hat er mit Unterstützung von Hans-Dieter Kutz erneut einen Kalender produziert: Die "Stadtansichten in alten Postkarten" stellen gleichermaßen einen "Zeittunnel der Nostalgie in Dormagen" dar, wie es der Untertitel originell ausdrückt. Die Auswahl der Postkarten startet im Jahre 1901 mit dem Gasthof zum Stern. Ein "Gruß der Restauration zur Traube von L. Thron" enstand 1907. Der Kalender zeigt zudem Erinnerungen an den Gasthof Zur Krone, das Hotel Haus Schnorrenberg und erinnert an Zeiten, als das "Höttche" noch "Em Höttche" hieß. Gezeigt werden Busfahrer aus dem Jahr 1952, 70 Jahre alte Luftaufnahmen von Dormagen sowie ein Blick von oben auf das Jahr 1983, als die B9 den Verkehr noch mitten durch Dormagen brachte.

Der Kalender - der eine Zusatzseite mit abgedruckten alten Bierdeckeln enthält - ist zum Preis von 7 Euro direkt über Detlef Richter und bei Photo Porst an der Kölner Straße erhältlich.

Foto(s): © Dormago / duz

Foto
Detlef Richter mit dem Kalender 2020





Logo Dormago

© Suling & Zenk GbR - alle Rechte vorbehalten

Erstellt am 14.12.2019 - 22:32 Uhr