DORMAGO

Quelle: www.dormago.de

Neuer Bolzplatz in Horrem lädt zum Kicken ein

(07.08.19, 12:47 Uhr / Presseinfo Stadt / duz)

Horrem. Wer in den Sommerferien skaten, kicken oder einfach entspannen möchte, ist im neuen Skatepark Horrem richtig. Dort kommen dank Pool, Rails und Rampen nicht nur Skater auf ihre Kosten. Ab sofort können sich auch Fußballer auf einem Kleinspielfeld mit zwei robusten Toren, die der Baubetriebshof jetzt aufgestellt hat, messen. Außerdem steht ein Dirt-Park für trickreiche BMX-Fahrer zur Verfügung. „Wir haben in Horrem eine einladende und abwechslungsreiche Anlage entwickelt, die für verschiedene Alters- und Nutzergruppen interessant ist“, sagt Sportservice-Leiter Swen Möser. „Ganz egal ob es um sportliche Aktivitäten geht oder einfach nur ein Treffpunkt zum Chillen gesucht wird - die Voraussetzungen sind ideal.“

Möser appelliert an die Vernunft und Umsicht der Nutzer: „Damit der Park möglichst lange so erhalten bleibt, müssen die Nutzer mitziehen. Das bedeutet: Gerne friedlich und ausgelassen feiern, aber keinen Dreck oder Scherben hinterlassen.“ Zudem sei Eigeninitiative gerne gesehen. „Wir freuen uns über jeden, der mitanpackt, wenn es ans Aufräumen und Saubermachen geht“, so der Sportservice-Leiter.

Foto(s): © Stadt Dormagen

Foto
Im Umfeld des Horremer Skateparks kann man jetzt auch kicken





Logo Dormago

© Suling & Zenk GbR - alle Rechte vorbehalten

Erstellt am 03.04.2020 - 21:52 Uhr