DORMAGO

Quelle: www.dormago.de

SWD CityBeach: Spiele und Musik auch am Wochenende

(19.07.19, 17:11 Uhr / SWD / bs)

Am morgigen Samstag, 20. Juli, ist Zeit für Family Fun auf dem SWD CityBeach. Das Generationenspiel beginnt um 13 Uhr. Dafür bauen die Ehrenamtlichen des TuS Hackenbroich aus den Abteilungen Fußball, Breitensport und Hockey einen Parcours mit drei Stationen - unter anderem Torwandschießen und Hockey-Dribbling - auf die 10 mal 15 Meter große Aktionsfläche neben dem Rathaus. Die Aufgabe: Zwei Teilnehmer aus zwei Generationen (zum Beispiel Oma/Enkel, Mutter/Tochter) absolvieren im Team den Parcours und dürfen ihre Teilnahme einer Grundschule im Stadtgebiet „schenken“. Der Schule mit den meisten Aktiven stiftet die Lokale Allianz Dormagen als Hauptgewinn fürs nächste Schulfest einen exklusiven Auftritt der „Physikanten“, eine Wissenschaftsshow. „Hier geht es um spielerische Wissensvermittlung und Lust auf Naturwissenschaften, und genau diese Neugier brauchen unsere Fachkräfte der Zukunft“, erklärt Klemens Diekmann, Sprecher der Lokalen Allianz. Auch die zweit- und drittplatzierte Schule geht nicht leer aus, sondern gewinnt einen Geldpreis.

Zum Chillen nach getaner Arbeit lädt ab 18 Uhr das Duo „Two Tribes“ ein. Die beiden Musiker Kima und Jimix haben mit großen Namen der Musikszene gearbeitet, geben sich selbst das Label „exotische Neohippies“ und bringen Welthits aus fünf Jahrzehnten Popgeschichte mit auf den SWD CityBeach. Möglich macht den Auftritt der beiden Musiker das RINGCENTER.

Musikalisch geht es auch am Sonntag, 21. Juli, weiter. Von 11 bis 13 Uhr spielt vor dem Historischen Rathaus das Niklas Roever Trio auf. Pianist Niklas Roever, Roger Kintopf am Bass und Schlagzeuger Simon Bräumer widmen sich in ihrer Musik der Ästhetik des Modern Jazz, ohne dabei zeitgenössische Ansätze außen vor zu lassen. Das „Jazzfrühstück“ wird präsentiert von den Rathaus-Gastronomen, bei denen sich ein Frühstück zu Jazzklängen als entspannter Start in den aller Voraussicht nach sonnigen Sonntag empfiehlt.

Ab 13 Uhr gestaltet die Volleyballabteilung des TSV Bayer Dormagen einen sportlichen Nachmittag zum Zuschauen und Mitspielen. Den Auftakt macht ein offenes Beachvolleyball-Angebot für Kinder bis 14 Jahre (12 bis 13 Uhr) bzw. Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahre (13 bis 14 Uhr). Ab 14 Uhr präsentieren sich die TSV-Sandflöhe (U13/U14 Beach-Teams) sowie die älteren Jugend- und Damen-Beachteams. Die erste Volleyball-Damenmannschaft des Vereins stellt sich ab 15.30 Uhr vor. Zum Ausklang des Tages kann jeder, der mag, dann bis 18 Uhr beim Beachvolleyball auf der Aktionsfläche neben dem Historischen Rathaus antreten.

Foto(s): © Pressefoto

Foto
Das Duo „Two Tribes“ lädt am Samstagabend ab 18 Uhr zum Chillen ein.





Logo Dormago

© Suling & Zenk GbR - alle Rechte vorbehalten

Erstellt am 09.08.2020 - 16:26 Uhr