© Suling & Zenk GbR / Erstellt am 30.05.2023 - 23:50 Uhr

DORMAGO

Brotdose mit Bär, Stiften, Zucker und Flyer

25.09.2018 / 12:33 Uhr — Presseinfo evd / duz

Dormagen. Wie jedes Jahr zum Schulstart hat die evd energieversorgung dormagen gmbh Dormagener Erstklässler mit einer Brotdose beschenkt. An den insgesamt 13 Dormagener Grundschulen durften sich die mehr als 600 Schüler zudem über einen Reflektorbär, Malstifte und Traubenzucker in ihrer Box freuen. „Die evd möchte mit dieser Aktion dazu beitragen, dass die Dormagener Kinder schon früh lernen, verantwortungsvoll mit der Umwelt und den Ressourcen umzugehen. Die Brotdosen sind spülmaschinenfest und wiederverwendbar, sodass unnötiges Verpackungsmaterial für Butterbrote wie zum Beispiel Alufolie vermieden wird“, erklärt Klemens Diekmann, Geschäftsführer der evd. „Der Reflektorbär sorgt dafür, dass die Grundschüler in der dunklen Jahreszeit besser gesehen werden und der Traubenzucker bringt zusätzliche Energie.“

In der Grundschule Burg in Hackenbroich lag der Brotdose noch ein Flyer des TuS Hackenbroich bei: „Die evd unterstützt den TuS Hackenbroich in seiner Integrationsarbeit. Daher kam die Idee der gemeinsamen Aktion an der Grundschulen in Hackenbroich“, erklärt TuS-Vorsitzender André Heryschek. Mit dem Flyer macht der Verein auf sein Sportangebot aufmerksam.

 

Fotoquelle: privat

Die neuen Erstklässler der Grundschule Burg Hackenbroich mit Schulleiterin Larissa Goller-Wolf, Carina Backhaus (evd) sowie André Heryschek (TuS Hackenbroich)
Die neuen Erstklässler der Grundschule Burg Hackenbroich mit Schulleiterin Larissa Goller-Wolf, Carina Backhaus (evd) sowie André Heryschek (TuS Hackenbroich)