DORMAGO

Einbruch in zwei Schulen

29.05.2006 / 23:47 Uhr —

(Nievenheim/Hackenbroich) Einbrecher sind wahrscheinlich in der Nacht zum Samstag in den Keller einer Schule an der Marie-Schlei-Straße in Nievenheim eingedrungen. Am Samstagmorgen gegen 6 Uhr wurde der Einbruch entdeckt. Die Täter hatten eine Türe zu dem Keller aufgebrochen und waren in einen Probenraum gelangt. Irgendwelche Beute scheinen sie nach ersten Feststellungen nicht gemacht zu haben. Einen DVD-Player haben die Täter erbeutet, die in der Zeit zwischen 12 Uhr am Donnerstag, 25. Mai und 7.30 Uhr am Freitag, 26. Mai einen Einbruch in die Schule an der Hackhauser Straße in Hackenbroich verübt haben, und sie wurden auch noch zu Vandalen. Nachdem sie durch ein Fenster in der ersten Etage, das sie gewaltsam geöffnet hatten, eingestiegen waren, besprühten sie die Wände mehrerer Räume in dem zur Zeit im Umbau befindlichen Teil der Schule mit Lackfarbe. Zudem zertrümmerten sie mehrere Glastüren. Wer zu einem der Fälle sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich beim Kriminalkommissariat Dormagen, Tel.: 02131-3000, zu melden.

Logo Dormago

© Suling & Zenk GbR - alle Rechte vorbehalten

Erstellt am 03.12.2020 - 21:50 Uhr