Wir verwenden für unsere Webseite DORMAGO.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie inunserer Datenschutzerklärung
Dormago.de

Nachricht

Zauberei mit Komik und Wortwitz

24.09.2018 / 17:20 Uhr — Presseinfo / bs

Foto: Kammertheater Dormagen Guido Hoehne hat „Magie im Blut“
Guido Hoehne hat „Magie im Blut“
Dormagen. Mit seinem Programm „Magie im Blut“ kehrt Comedy-Zauberer Guido Hoehne am Wochenende 12. und 13. Oktober zurück in das Kammertheater Dormagen an der Ostpreußenallee 23. Die Zuschauer werden dann jeweils ab 19.30 Uhr Zeuge, wie sich alltägliche Begebenheiten als magische Momente entpuppen. Nichts bleibt, wie es ist, und nichts ist, wie es scheint. Langeweile und Naturgesetze werden wie von Geisterhand außer Kraft gesetzt. Mit viel Komik und Wortwitz im Gepäck führt die ungewöhnliche Reise aus der Gegenwart zurück in die Kindheit des Zauberers und weiter bis an die Grenzgebiete des Spiritismus und der Kriminalistik des 19. Jahrhunderts. „Hier wird absolut jeder verzaubert und verblüfft“, versprechen Theatermacher Sabine Misiorny und Tom Müller, die sich auch für die Regie der „zauberhaften“ Abendveranstaltung verantwortlich zeigen.

Karten zum Preis von 22 Euro gibt es im Vorverkauf jeden Donnerstag zwischen 14 und 18 Uhr im Kammertheater Dormagen sowie in der City-Buchhandlung auf der Kölner Straße 58 bei Sálina auf der Neusser Str. 1 b und online auf der Homepage des Kammertheaters. An der Abendkasse kostet der Eintritt 25 Euro.
Zur Startseite von Dormago.de oder zurück zu letzten Seite